Andernach,
"Stadion Andernach"

Spielstätte der "SG 99 Andernach"

Historischer Höhepunkt:
In der Saison 1947/48 spielte der Verein unter dem Namen SV 1910 Andernach in der Meisterschaft der französischen Besatzungszone mit, belegte aber den letzten Tabellenplatz. Von 1947 bis 1951 und von 1955 bis 1957 spielte die SpVgg Andernach in der Oberliga Südwest und damit in der höchsten Fußballliga der Zeit. Mit Herbert Panse schnürte 1949/50 sogar ein ehemaliger Nationalspieler seine Stiefel für die Sportvereinigung, die in dieser Saison als Achter auch ihre beste Oberliga-Platzierung erreichten.

Nach Gründung der Bundesliga klopfte Andernach 1968 noch einmal an das Tor zur Zweitklassigkeit, scheiterte aber in den Aufstiegsspielen zur Regionalliga Südwest. Zur Saison 1971/72 gelang der Aufstieg, aber mit nur 9 Punkten aus 30 Spielen blieb dies ein einjähriges Intermezzo.                                                               

Weitere Informationen: www.sg-99-andernach.de

10. Juni 2007
copyright © fotos by thomas frison
all rights reserved

Andernach
Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach Andernach






..hier gehts weiter zum nächsten Fußballplatz